Züpfelottomatch vom 9.November 2019

Volle Hütte, Vollen Einsatz beim Lottopreise erstellen! Ein riesengroßes DANKE! an: Monika, Danielle, Anja und Miryam für ihre exzellenten Preise, sowie allen Teilnehmenden die, für grosse Teilnahme am diesjährigen Lotto-Match.


Hüttenputztag vom 5. Oktober 2019

Am Klubhaus, Trainingsplatz sowie am Umschwung ist von unseren Vereinsmitglieder diesen Herbsttag fleissig gearbeitet worden. Die Traverse unter dem Vordach herhielt Plexiglas-Scheiben und die neuen Rollläden wurden oberhalb der Kasten mit Holzblenden ausgestattet. Das Areal würde gepflegt und somit sind wir für die kälteren Tage gerüstet. Danke an allen fleissigen und kreativen Beteiligten.


Hüttenputztag vom 13. April 2019

13. April 2019, unser Klubhaus, Trainingsplatz sowie Umschwung ist von unseren Vereinsmitglieder bei sommerlichen Temperaturen und grossartigem Einsatz gepflegt worden. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Anlässlich des sehr gut besuchten Gold Cup 2018 haben wir unser Clubhaus kältefest gemacht damit die Besucher genügend Platz haben im warmen zu essen. Danke an die Profibastell-Gruppe! Die Konstruktion wird auch noch unsere Mitglieder in den Trainings bis zirka Mitte März vor dem kalten Wind schützen.


Trainingsweekend Dachsberg 19.10 - 21.10.2018

Am Freitag, 19. Oktober 2018, trafen sich einige Vereinsmitglieder sowie Angehörige im schönen Südschwarzwald für das jährliche Trainingslager. Mitglieder aus der Familien-, BH-, Sanigruppen haben die Reise auf sich genommen um während 3 Tagen intensiv mit ihrem Hund zu trainieren.                                                                               Über das ganze Wochenende herrschte bei schönem Herbstwetter sehr gute Stimmung in unserer Gruppe. Es wurde viel trainiert aber auch das Zwischenmenschliche kam nicht zu kurz. Ein herzliches Dankeschön an Romy, Hanspeter und Sonja für ihren Einsatz und die gute Begleitung der Teilnehmenden.


Ganztages Training vom 7. Oktober 2018

Am Sonntag 7. Oktober trafen sich verschiedene Hundeteams aus unseren Sparten zum Training. Hauptsachlich wurden am Morgen viele Fährten gelegt sei das im Begleithund oder Sanihund und am Nachmittag in der Unterordnung trainiert. Ein feines z'Nüni wurde vom Verein organisiert und am Mittag trafen sich alle zum gemeinsamen selbst mitgebrachtem Mittagessen.


Hüttenputztag vom 6. Oktober 2018

Am 6. Oktober wurde das Klubhaus von unseren fleissigen Mitgliedern geputzt Herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Züpfelottomatch vom 15. September 2018

Die die nicht anwesend waren, haben die exzellenten Züpfen, Salatsaucen getrocknete Apfelringe, Konfitüren etc... verpasst. Ein riesengroßes DANKE! an: Monika, Danielle und Miryam für ihren grossen Einsatz für die super Lottomacht-Preise


Hüttenputztag vom 21. April 2018

21. April 2018, unser Klubhaus, Trainingsplatz sowie Umschwung ist von unseren Vereinsmitglieder bei sommerlichen Temperaturen und grossartigem Einsatz gepflegt worden. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Bänzelotto vom 01.12.2017

Pünktlich zur Adventszeit fand der Bänzelottomatch bei gemütlichem zusammensein im Clubhaus statt. Vielen Dank an diejenigen die sich Zeit genommen haben den ganzen Tag die Grittibänzen zu backen.


Trainingsweekend Dachsberg 20.10 - 22.10.2017

Am Freitag, 20. Oktober 2017, trafen sich rund 22 Mitglieder sowie Angehörige im schönen Schwarzwald für das jährliche Trainingslager. Mitglieder aus der Familien-, BH-, Sani- und Schutzdienstgruppe haben die rund 1.5 stündige Reise auf sich genommen um während 3 Tagen intensiv mit ihrem Hund zu trainieren.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Das Wochenende startete mit einem feinen Mittagessen im Dachsbergerhof, wo wir auch übernachtet haben. Anschliessend sind wir zu unserem Trainingsplatz gefahren, welcher nur gerade 5 Minuten vom Hotel entfernt war. Bei schönem aber dennoch windigem Wetter, widmeten wir uns dem Thema Fährten. Einige Mitglieder haben sich zum ersten Mal mit dieser Disziplin auseinandergesetzt. Unter der Anleitung von Romy und Hanspeter wurde uns das Thema nähergebracht. Durch grosse Erfahrung und Geduld, konnten alle Hunde und deren Hundeführer erfolgreich ihre Fährten lösen. Für die Sanihündeler, sowie Interessierte, ging es anschliessend in den Wald um eine kurze Trainingseinheit zu absolvieren.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              Zufrieden, aber auch müdem, ging es am Abend zurück ins Hotel wo wir wie immer ein feines z’Nacht bekommen haben und den Abend bei einem Bier oder Wein ausklingen liessen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Am Samstag trafen wir uns bereits um 7.30 Uhr beim Frühstück. Gestärkt fuhren wir wieder zum Trainingsplatz. Ein Teil der Gruppe widmete sich dem Sanitätshundetraining, während die anderen Teilnehmer sich erneut mit dem Thema Fährten auseinandergesetzt haben. Bei tollem, sonnigen Wetter haben alle einen intensiven und erfolgreichen Tag erlebt.                                                               Am Sonntagmorgen war es sehr windig und es hat immer wieder geregnet. Aus diesem Grund hat man beschlossen, das angesetzte Sanitraining ausfallen zu lassen. Dennoch fuhren wir ein letztes Mal zum Trainingsplatz. Einige haben die Hunde noch auf der Wiese laufen lassen, andere haben das kurze, trockene Fenster genutzt um noch einen kurzen Spaziergang zu machen. Um 11.00 Uhr war dann definitiv Schluss und wir verabschiedeten uns, bevor jeder individuell die Heimreise antrat.                                                                                                                                                            Es war ein intensives und schönes Trainingslager. Es wurde viel trainiert aber auch das Zwischenmenschliche kam nicht zu kurz. Ein herzliches Dankeschön an Romy, Hanspeter und Sonja für ihren Einsatz und die gute Begleitung der Teilnehmenden.


Eindrücke aus dem Hüttenputztag Oktober 2017

Bei morgendlichem Nebel wurde der Hüttenputztag durchgeführt. Je sauberer unser Platz und Clubhaus wurde je mehr kam die Sonne hervor. Vielen Dank an die vielen freiwilligen Helfer!


Eindrücke aus dem Hüttenputztag April 2017

22.04.2017

Bei schönem Wetter wurde der jährliche Frühjahrs-Hüttenputztag durchgeführt. Vielen Dank an die vielen freiwilligen Helfer! Unser Clubhaus ist bereit für den Sommer.


Eindrücke aus dem Hüttenputztag Herbst 2016


Umbau die Zweite

Fotos aus dem zweiten Umbau in der Geschichte des Clubhauses